Besuchen Sie uns auf Facebook!
SOS mein Tier ist krank: 07031-385120

Hyperthyreose - Katze

Betrifft: Katzen

Als Hyperthyreose bezeichnet man eine vermehrte Produktion von Schilddrüsenhormonen durch die Schilddrüse.

Die Hyperthyreose ist eine der häufigsten endokrinen (hormonellen) Erkrankungen bei Katzen über acht Jahren.

Symptome von Hyperthyreose

Ausgelöst durch einen gesteigerten Stoffwechsel deutet sich die Hyperthreose – für den Menschen sichtbar – meist durch gesteigerten Appetit mit gleichzeitiger Gewichtsabnahme, gesteigerter Aggression oder Unruhe bei den Katzen an. Durch eine Blutuntersuchung können wir die Hyperthyreose diagnostizieren.

Thearpie von Hyperthyreose

Radiojodtherapie und medikamentöse Therapie

Zurück

Copyright 2021. Pferdeklinik und Kleintierpraxis in Maichingen GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.