SOS mein Tier ist krank: 07031-385120
Besuchen Sie uns auf Facebook!

Rabbit haemorrhagic Disease

!Derzeit gibt es eine auffällige Anzahl an Erkrankungen der RHD in der Region Sindelfingen!

Rabbit haemorrhagic Disease

Die Hämorrhagische Krankheit der Kaninchen ist eine Viruserkrankung der Wild- und Hauskaninchen. Das Virus ist für den Menschen ungefährlich.


Vorkommen

Weltweit

Wirtstiere

Wild- und Hauskaninchen

Infektionsweg

Direkt von Kaninchen zu Kaninchen (über Sekrete und Exkrete) oder indirekt über verunreinigtes Wasser, Futter, Kleidung, Schuhe, Gegenstände, Hände, blutsaugende Insekten -Insektenschutz !!!)

Inkubationszeit

1-3 Tage

Symptomatik

Plötzliche Todesfälle ohne klinische Symptomatik oder durch akut auftretende Mattigkeit, Appetitlosigkeit, hohes Fieber (> 40 °C), blutigen Nasenausfluss sowie gelegentlich respiratorische und neurologische Symptome. Erkrankte Tiere verenden in der Regel nach 12-72 Stunden

Therapie

Es gibt leider keine bekannte Behandlungsmethode oder Therapie.

Vorbeugung

Impfung 1x pro Jahr und Verhinderung der Einschleppung in Kaninchenbestände

Kombiimpfstoff mit Myxomatose

Zurück

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Nicht nur gesund werden sondern auch gesund bleiben - durch unsere regelmäßigen Fachbeiträge sind Sie als Tierbesitzer/in immer gut informiert.

  • Für Tierbesitzer/innen relevantes Fachwissen einfach zusammengefasst
  • Regelmäßig neue Beiträge per Mail erhalten
  • Hinweise auf Aktionen, Rabatte und mehr!

Copyright 2022. Pferdeklinik und Kleintierpraxis in Maichingen GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close