Besuchen Sie uns auf Facebook!
SOS mein Tier ist krank: 07031-385120

Jakuten-Pferd

Das Jakuten-Pferd ist angepasst an das extrem kalte Klima von Sacha (Ostsibirien), überlebt in Freilandhaltung Temperaturen die bis auf −70 °C sinken können und ist in der Lage, Nahrung unter einer hohen Schneedecke aufzuspüren und auszugraben. Die Pferde sind allgemein also kräftig und robust. Sie werden bereits seit Jahrhunderten als Reit- und Packpferde, sowei als Fleisch und Milchlieferanten genutzt.

 

Herkunft

Russland

Zuchtgebiet

Russland

Verbreitung

  • Asien

Besonderheiten der Rasse sind nicht nur die dicke Haut, das dichte Fell, die Fähigkeit ihren Kreislauf der kalten Temoeraturen anzupassen, sondern auch die zusätzliche Gangart Tropata, eine Art Running Walk, weshalb die Pferde, wie der Isländer auch zu den Gangpferden zählt. Durch die gelungene Anpassung ist es möglich die Pferde ganzjährig draußen zu halten, ohne sie zusätzlich vor dem rauen Wetter schützen oder sie füttern zu müssen.

Stockmaß

135 - 141 cm

Farben

  • Falben
  • Schimmel

Einsatz

  • Packpferd
  • Reitpferd

Zurück

Copyright 2021. Pferdeklinik und Kleintierpraxis in Maichingen GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.