Antibiogrammpflicht für Antibiotika

von Dr. Volker Kellewald

Antibiogramm

Liebe Patientenbesitzer,

aufgrund einer Änderung des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, gibt es eine neue Verordnung über die tierärztliche Hausapotheke. Ab sofort gibt es eine Antibiogrammpflicht für bestimmte Antibiotika. Das bedeutet, dass diese Antibiotika nur noch nach bakteriologischer Untersuchung und Keimdifferenzierung angewendet werden dürfen, was leider mit Mehrkosten für den Tierbesitzer verbunden ist. Da es sich hier um eine gesetzliche Verordnung handelt, sind wir verpflichtet, dies in Zukunft so durchzuführen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Zurück