Besuchen Sie uns auf Facebook!
SOS mein Tier ist krank: 07031-385120

LEISTUNGSANGEBOT DER PFERDEKLINIK

Chiropraktik

Chiropraktische Behandlung für Pferde und Kleintiere

Chiropraktik ist eine manuelle Behandlungsemethode die es möglich macht die Beweglichkeit der Gelenke an Wirbelsäule und Gliedmaßen positiv zu beeinflussen.

Wir bieten Ihnen als Chiropraktiker und Tierärzte eine dem ganzheitlichen Ansatz folgende Diagnostik , Behandlung, Therapie und Prävention von Funktionsstörungen und Schmerzen des Bewegungsapparates sowie deren Auswirkungen auf das Nervensystem und den gesamten Organismus.

Das Ziel der chiropraktischen Behandlung ist die Wiederherstellung der Beweglichkeit der Wirbelsäule, damit das Nervensystem wieder optimal arbeiten kann und als Folge dessen, der gesamte Körper wieder optimal funktionieren kann und in Gleichgewicht kommt.

Chiropraktik beruht auf den Grundprinzipien der funktionellen Neurologie. Durch Bewegung wird das zentrale Nervensystem stimuliert und dadurch sämtliche Funktionen des Organismus. Eine entscheidende Rolle spielt dabei die korrekte Beweglichkeit der Wirbelsäule, welche das Nervensystem, durch Druck oder Zug, nicht beeinträchtigen soll. Sie ist die Voraussetzung für einen intakten Bewegungsapparat und eine funktionierende Selbstregulation der inneren Organe und des Immunsystems.

Chiropraktik ersetzt nicht die traditionelle Veterinärmedizin, bietet jedoch bei der Behandlung der Wirbelsäule und inneren Organen sowie bei vielen akuten und chronischen Schmerzzuständen mechanischen Ursprungs eine wirkungsvolle Ergänzung zur Schulmedizin.

Was ist eine Blockade?

Darunter versteht man in der Chiropraktik einen eingeschränkten Bewegungsspielraum eines Wirbels.

Als Folge von reduzierter Beweglichkeit können Steifheit, Muskelverspannungen und Schmerzen auftreten. Eine Blockade kann auch Auswirkungen auf die Nervenstränge haben die zwischen den Wirbeln aus dem Rückenmark austreten oder auf das Rückenmark selber. In Folge dessen kann die Koordination der Körperfunktionen beeinträchtigt sein, erste Anzeichen sind häufig gesteigerte Berührungsempfindlichkeit und Leistungsintolleranz.

Die Tiere versuchen die Blockaden zu kompensieren indem Sie ihre Körperhaltung und/oder Bewegung verändern. Dadurch werden andere Teile des Körpers Überbelastet. Fehltritte könne zu ernsthaften Verletzungen von Strukturen wie Bänder, Sehnen, Muskulatur und Gelenken führen.

Indikationen Pferd

  • Prävention(nicht nur bei älteren Tieren)
  • Haltungsanomalie
  • Stolpern
  • Reduzierte Leistungsfähigkeit
  • Schwierigkeiten Last mit der Hinterhand aufzunehmen
  • Empfindlichkeit beim Satteln
  • Behrührungsempfindlichkeit
  • Taktfehler
  • Verspannte Rückenmuskulatur
  • Steifer Hals
  • Schlechte Biegung
  • Häufiger Kreuzgalopp
  • Rücken Schwingt nicht

Indikationen Hund

  • Prävention(nicht nur bei älteren Tieren)
  • Wirbelsäulentraumata, Badscheibenprobleme und Spondylosen nach vorheriger röntgenologischer Abklärung
  • Arthrosen
  • Unspezifische Lahmheiten
  • Ganganomalien wie z.B. schiefer Gang auf gerader Strecke, abgeschliffene Krallen, Pass-Gang
  • Steifheit nach der Arbeit
  • Steifheit beim Aufstehen
  • Leistungsfähigkeits Optimierung
  • Veränderte Sitzposition, z.B. ``Puppy-Sitting´´
  • Wiederkehrende Analdrüsenentzündungen
  • Wiederkehrende Ohrenentzündungen

Unsere Werte

Wofür wir stehen

"Das Wohl Ihrer Tiere ist immer unser Antrieb."

— Dr. med. vet. Volker Kellewald

  • wir sind aufmerksam
  • wir sind mit dem Herz dabei
  • wir sind professionell
  • wir sind kompetent

Wir helfen im Notfall

Im Notfall ist schnelle und unbürokratische Hilfe gefragt.

Unter der genannten Notfallnummer erreichen Sie uns rund um die Uhr und das ganze Jahr über.

Wir lieben Tiere

Ihren Tieren zu helfen, egal ob Rennpferd oder Meerschweinchen ist unsere Berufung.

Wir bringen Herz und Kompetenz in jede Behandlung!

Copyright 2021. Pferdeklinik und Kleintierpraxis in Maichingen GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.